DSC00536

Mitgliederforum / Landesjugendausschuss 2017

Am 18. März 2017 trafen sich die Delegierten der hessischen THW-Jugendgruppen zum diesjährigen Mitgliederforum. Das mittelhessische Langgöns diente schon im zweiten Jahr in Folge als Veranstaltungsort, denn zum einen ist es zentral gelegen und gut zu erreichen und zum anderen hat das dortige Bürgerhaus gerade die richtige Größe für die rund 140 Teilnehmer.  

LJA

Weiterlesen

Abnahme des Leistungsabzeichen in Bronze in Wetzlar

Am 25. Februar 2017 fand im OV Wetzlar die erste Jugend-Leistungsabzeichen-Prüfung in Hessen in diesem Jahr statt. 13 Junghelfer(innen) aus den Ortsverbänden Wetzlar, Idstein, Frankenberg und Dillenburg waren angetreten, um ihr Können zu zeigen und sich das Abzeichen in Bronze zu verdienen.

Neben der theoretischen Prüfung hatten die Kandidaten praktische Aufgaben aus den Bereichen Leitern, Leinen und Holzbearbeitung zu bewältigen. Die Gruppenaufgabe „Leonardo-Brücke“ wurde teilweise zur Geduldsprobe, weil die Hölzer einfach nicht so wollten, wie die Prüfungsteilnehmer und immer wieder zu einem Haufen zusammenfielen.

Am Ende hatten es dann aber doch alle Teilnehmer(innen) geschafft und konnten mit Stolz ihre Urkunden und Abzeichen entgegennehmen. Sie haben damit nun die erste von drei möglichen Stufen des Jugend-Leistungsabzeichens erklommen und werden dies hoffentlich als Ansporn nehmen, sich als nächstes auf die Prüfung zur Stufe Silber vorzubereiten, die natürlich um einiges anspruchsvoller ist.

Vorstandssitzung in Homberg/Efze

Am Sonntag, 5. Februar traf sich der Vorstand der THW-Jugend Hessen im OV Homberg/Efze zu seiner ersten Sitzung im Jahr 2017.

Landesjugendleiter Sylvio Hertwig informierte über die jüngste Bundesvorstandssitzung, bei der die unterschiedlichen Organisationsformen für THW-Jugendgruppen ein wichtiges Thema waren. Es gibt für die örtlichen Jugendgruppen eine Reihe verschiedener Möglichkeiten, vom vollständig eigenständigen Verein bis zur Jugendgruppe als Unterorganisation entweder einer örtlichen Helfervereinigung oder der Landesjugend.

 

Weiterlesen

Seminarwochenende der THW-Jugend Hessen e.V. in Wetzlar

Die THW-Jugend Hessen veranstaltete in der Zeit vom 26.-28. Februar in
und um die Jugendherberge Wetzlar die diesjährigen drei Seminare: „Magische
Momente“, „Erlebnispädagogik“ sowie „Satzungs-und Vereinsrecht“. Fast alle drei
Gruppen waren bis auf den letzten Platz ausgebucht.

 Im Zauber-Seminar tauchten unsere kleinsten in die Welt der Zauberei ein. Es wurden den Kindern bzw. den Jugendlichen verschiedene, leicht verständliche, aber verblüffende Zaubereffekte zum Nachmachen gezeigt und erklärt. Während den Seminartagen übten unsere Teilnehmer so sehr, dass bereits am Samstagabend während dem Abendessen im Speisesaal der Jugendherberge auch "nicht THW-Angehörige" verzaubert wurden. Ricco Trik

Weiterlesen